Haus Kreisau

Sakrower Kirchweg 79, 14089 Berlin

Phone: 030-3650020

Fax: 030-36500233

Bildungsurlaub 24.01.-28.01.2020 „Das Gegenteil von Gleichgültigkeit ist Erinnerung“

Vom 24.01.-28.01.2020 bieten wir ein Bildungsurlaubseminar „Das Gegenteil von Gleichgültigkeit ist Erinnerung“ in Krakau und Oswiecim an. Vor Ort werden verschiedene Gedenkorte besucht und Gespräche mit unterschiedlichen Organisationen und Zeitzeug*innen geführt, um so einen umfassenden Einblick von Gedenken und den Umgang mit Geschichte zu bekommen.

Weitere Informationen zum Bildungsurlaubseminar erhalten Sie bei Anke Fischbock.

ABJ-Fachtag 18.02.2020 „Gewalt. Macht. Schule.“

Gewalt. Macht. Schule. Ein Fachtag zu Möglichkeiten und Herausforderungen in der Zusammenarbeit von Schulen und Jugendbildungsstätten

Die Beschäftigung mit Phänomenen von Gewalt, Ausgrenzung und Diskriminierung sind sowohl für Schulen als auch Jugendbildungsstätten wichtige Themenfelder, welche in vielfältigen Formen der Zusammenarbeit bearbeitet werden. Weitere Informationen und den Flyer zum Fachtag erhalten Sie bei Anke Fischbock und unter www.ljrberlin.de/abjfachtag2020

Bildungsurlaub 25.03.-27.03.2020 „Klimawandel – Ursachen und Folgen“

Vom 25.03.-27.03.2020 bieten wir ein Bildungsurlaubseminar „Klimawandel – Ursachen und Folgen“ an. Im Seminar werden verschiedene Schwerpunkte der Thematik bleuchtet. Auf der Tagesordnung stehen auch die Ergebnisse vom Klimapaket der Bundesregierung und der Klimagipfel in Paris und Madrid und welchen Einfluss ich als Person auf den Klimawandel habe. Des Weiteren werden auch Gespräche mit Expert*innen von unterschiedlichen Organisationen geführt.

Weitere Informationen zum Bildungsurlaubseminar erhalten Sie bei Anke Fischbock.

Bildungsurlaub 25.05.-27.05.2020 „Neue Heimat Deutschland – Religion, Demokratie, gesellschaftliches Engagement in Deutschland“

Vom 25.05.-27.05.2020 bieten wir ein Bildungsurlaubseminar „Neue Heimat Deutschland – Religion, Demokratie, gesellschaftliches Engagement in Deutschland“ an. Was bewegt Deutschland? Welche kulturellen, politischen und religiösen Unterschiede gibt es. Im Seminar wird es unter anderem eine Exkursion geben, in der sich mit Fragen des ehrenamtlichen Engagement auseinander gesetzt wird.

Weitere Informationen zum Bildungsurlaubseminar erhalten Sie bei Anke Fischbock.

Bildungsurlaub 10.06.-12.06.2020 „Welcher Strom kommt in die Steckdose? Energiepolitik in Deutschland“

Vom 10.06.-12.06.2020 bieten wir ein Bildungsurlaubseminar „Welcher Strom kommt in die Steckdose? Energiepolitik in Deutschland“ an. Auf der Tagesordnung stehen neben theoretischer Wissensvermittlung, auch Gespräche mit Expert*innen über die technischen und politischen Probleme beim Netzausbau. Des Weiteren steht eine Exkursion zu einem Heizkraftwerk an.

Weitere Informationen zum Bildungsurlaubseminar erhalten Sie bei Anke Fischbock.

Bildungsurlaub 28.09.-02.10.2020 „Europa-Seminar in Brüssel“

Vom 28.09.-02.10.2020 bieten wir ein Bildungsurlaubseminar „Europa-Seminar in Brüssel 2020“ an. Wie funktioniert die EU? Was hat die EU mit meinem Alltag zu tun? Neben aller Theorie, wollen wir auch Gespräche und Diskussionen mit Expert*innen führen und es werden sich voraussichtlich ein paar Türen von einigen Institutionen in Brüssel für uns öffnen.

Weitere Informationen zum Bildungsurlaubseminar erhalten Sie bei Anke Fischbock.

Bildungsurlaub 07.10.-17.10.2020 „Politik-Religionen-Gesellschaft–Lebenssituation in Israel zur Geschichte, Gegenwart und Zukunft“

Vom 07.10.-17.10.2020 bieten wir ein Bildungsurlaubseminar „Politik-Religionen-Gesellschaft–Lebenssituation in Israel zur Geschichte, Gegenwart und Zukunft“ in Israel an. Vor Ort werden unter anderem verschiedene Gespräche mit unterschiedlichen Organisationen geführt und die Holocaustgedenkstätte Yad Vashem besucht. So kann man einen umfassenden Einblick von dem Land und das Leben in Israel bekommen.

Weitere Informationen zum Bildungsurlaubseminar erhalten Sie bei Anke Fischbock und unter www.hk-studienreise-israel.de

Klimastreik – Wir sind dabei

Bischof Dröge: Unseren Planeten zu bewahren ist oberstes Anliegen. Er ruft zur Teilnahme an der Klima-Demonstration am 20. September 2019 auf, die von Fridays for Future initiiert wird. Wir im Haus Kreisau werden um 12.00 Uhr eine Klimaandacht mit alle Schüler*innen machen.

Weitere Informationen sind zu finden unter: https://www.ekbo.de/themen/detail/nachricht/bischof-droege-unseren-planeten-zu-bewahren-ist-oberstes-anliegen.html und https://www.klima-streik.org/aufruf

Wir freuen uns auf Eure Teilnahme!

Herzlich Willkommen!

Wir wünschen allen Schüler*innen und neuen Auszubildenden einen guten Start.

Wir freuen uns auf die kommenden Seminare und wünschen einen schönen Aufenthalt hier in Haus Kreisau!